Schaltschränke

Die Vielfalt und die Anforderungen von Anwendungen, in denen die MORSE Systeme und seine Komponenten eingesetzt werden, erfordern entsprechende Eigenschaften auf der Seite der Schaltschränke. RACOM bietet eine große Menge an erprobten Schaltschränken an, die jedem Kunden ermöglichen die geeignetste Kombination unter Einhaltung der Preis- und Beständigkeitslimite zusammen zu stellen.

STAHLBLECH-SCHALTSCHRÄNKE

  • Schutzart IP54, geeignet auch für die Außenbereiche
  • Komaxit Beschichtung
  • Für Industrieanwendungen geeignet
  • Ganze Typenreihe mit verschiedenen Abmessungen vorhanden
  • Antennenanschluss: N-Stecker auf der Unterseite des Schaltschranks
  • Anschluss anderer Geräte und Versorgungen: Kabeldurchführungen

Meistbenutzte Typen:

WS4315

  • Außenabmessungen 400×300×150 mm (B×H×T)
  • Typische Bestückung:
    • Funkmodem
    • 1× Netzteil MS2000/12
    • 1× Backup Akkus (12 Ah, ca. 24 Stunden Betrieb)
    • 1× Antennenblitzschutz
    • 1× Schutzschalter 230V

WS4520

  • Außenabmessungen 400×500×210 mm (B×H×T)
  • Typische Bestückung:
    • Funkmodem
    • 1× Netzteil MS2000/24
    • DCC24 (Möglichkeit der Versorgung von weiteren Geräten 24V/1A)
    • 2× Backup Akkus (2×12 Ah, ca. 24 Stunden Betrieb)
    • 1× Antennenblitzschutz
    • 1× Überspannungsschutz Klasse D
    • 1× Schutzschalter 230V, Steckdose 230V
  • Sicherungsklemmbrett für die Versorgung externer Geräte mit 24VDC Spannung
  • auf der DIN-Schiene Raum für weitere Einrichtungen (SEP, PLC…)

KUNSTSTOFF-SCHALTSCHRÄNKE

  • Schutzart IP66, Polyester korrosionsbeständig
  • Für extreme Bedingungen und Meeresanwendungen (Lloyds Register of Shipping) geeignet
  • Ganze Typenreihe mit verschiedenen Abmessungen vorhanden
  • Variante mit Außenkühler (für Funkmodem mit 25W Leistung)
  • Antennenanschluss: N-Stecker auf der Unterseite des Schaltschranks
  • Anschluss anderer Geräte und Versorgungen: Kabeldurchführungen

MB3317

  • Außenabmessungen 300×300×170 mm (B×H×T)
  • Typische Bestückung:

RACK 19″

MB193U

  • Höhe 3U
  • Typische Bestückung:
  • Modifikation je nach konkretem Bedarf
  • Variante mit Kühler an der hinteren Stirnseite (für Funkmodem mit 25W Leistung)
  • Antennenanschluss: N-Stecker an der hinteren Stirnseite
  • Anschluss anderer Geräte und Versorgungen: nach Absprache

 

Wir bieten Ihnen gerne andere Typen und Abmessungen auf Anforderung an.