Netzteile

ms2000-12
ms2000-24

MS2000/12 und MS2000/24 sind zwei Typen von Netzteilen, die vor allem der Versorgung aller MORSE Systemkomponenten dienen. Beide Typen ermöglichen das Backup der Ausgangsgleichspannung durch den angeschlossenen Akkumulator.

Die Netzteile arbeiten als einfache Sperrwandler (SELV) mit zwei Ausgangsspannungspegeln. Der niedrigere Pegel dient zur Versorgung der angeschlossenen Geräte, der höhere Pegel ist für die Nachladung des Backup-Akkumulators bestimmt.

Die Bauform ist elektrisch sowie mechanisch (Metallgehäuse) für den Einsatz in anspruchsvollen Industrieanwendungen angepasst. In Verbindung mit dem Akkumulator arbeiten die MS2000 als USV-Geräte (Uninterruptible Power Supply).

Typische Anwendungsbereiche

  • Versorgung der MORSE Systemkomponenten: alle Typen der Funkmodems, GPRS Modem und anderes Zubehör
  • Versorgung der Steuersysteme in gemeinsamen Schaltschränken mit den Funkmodems
  • Unabhängige Spannungsversorgung aller Geräte für 13,8 V, bzw. 24 V DC mit Stromentnahme bis 5 A, bzw. 3,5 A

Vorteile

  • Mikroprozessorgesteuert
  • Optimierung von Ladungszyklus und Backup
  • Verhindert vollständige Entladung des Akkus durch seine rechtzeitige Abschaltung
  • Verlängert die Lebensdauer des Akkus
  • Ausgänge (offene Kollektoren) für die Anzeigen:
    • Betrieb mit Backup Akku
    • Spannungsabfall des Backup Akkus unter 11,5 V
  • Kurzschluss- und Überspannungsschutz der primären sowie sekundären Seite beim Netz- sowie Akku-Betrieb
  • Montage an eine DIN Schiene oder mit Schrauben 2 × M3

 

Bedienungsanleitung

Technische Parameter

Typ MS2000/12 MS2000/24
Nominaler Versorgungsstrom 0.5 A 0.5 A
Eingebaute Schmelzsicherung im Primärkreis T4 A T4 A
Nominale Ausgangsspannung 13.8 V (±0.3 V) 24 V (±0.3 V)
Ausgangsspannungswelligkeit bei IOUT = 5 A max. 150 mV
Nominaler Ausgangsstrom (einschl. Nachladung) 5 A 3.5 A
Max. Ladestrom gem. Einstellung des internen Schalters:
   für Batterie 2 Ah 0.7 A 0.7 A
   für Batterie 6 Ah 1.5 A 1.5 A
   für Batterie 12 Ah 2.5 A 2.0 A
Minimale Spannung des Akkus (für Abschaltung) 10.8 V 21.6 V
MTBF (mittlere Zeit zwischen zwei Fehlern) > 100 000 Stunden > 100 000 Stunden
Versorgungsspannung 230 V AC / 50 Hz, ±10 % 230 V AC / 50 Hz, ±10 %
Betriebstemperaturbereich -25 – +55 °C -25 – +55 °C
Abmessungen 104 × 50 × 187 mm 104 × 50 × 186.5 mm
Gewicht 0.8 kg 0.8 kg
Erfüllt Normen:
   Elektrische Sicherheit CSN EN 60 950
   EMC (Elektromagnetische Verträglichkeit) CSN EN 50 0811, CSN EN 55 022 Class B,
CSN EN 61 00062